Freitag, 11. Juni 2010

Public-Screening: Hier gibt's die Deutschlandspiele

Erst einmal sei geklärt, warum im Titel "Public-Screening" steht: Ganz einfach, weil "Public-Viewing" genau übersetzt "öffentliches Leichenstapeln" heißt. 
Die Deutschlandspiele gibt es an vielen Orten Live zu sehen via Großleinwand, hier sind die besten zusammengefasst:


public-screening Ort/ Eintrittspreis:
in der König Pilsener Arena Oberhausen 0€*
in der ESPRIT Arena Düsseldorf 6-9€*
in der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen 9€
in der Manege Lintorf (Ratingen) 0€
im Frankys am Wasserbahnhof in Mülheim ?€
in der Soccerhalle in Mülheim ?€
In der Friedenskirche in Ratingen Ost (für Kinder) 0€


*mit Spezialprogramm, für Infos bitte auf den Veranstaltungsort klicken! Achtung! Das sind nur Tipps. Viele Locations bieten Public-Screening an.
Kommentar veröffentlichen