Mittwoch, 7. März 2012

Streik legt alles lahm: Nur Bahnen rollten noch...

Die Linie O15 ist eine von 16 Buslinien, die am Streiktag
(07.03.2012)  mit Bussen bestückt wurde. Hier : Bus der 
Firma Mesenhohl aus Essen.
Düsseldorf/ Ratingen Nur 7 Buslinien in Düsseldorf und 9 Buslinien im Kreis Mettmann (davon 4 in Ratingen) fahren/ fuhren am heutigen Mittwoch (07.03.2012), dem ver.di-Streiktag. Die Personen, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind, haben Glück, denn der Zugverkehr wurde nicht eingestellt. Bestreikt wurden der ÖPNV (Öffentliche Personen Nahverkehr), Ämter (Rathaus, Arbeitsamt), Dienstleistungen (Müllabfuhr, Hausmeister an Schulen, etc.). Viele Schüler hatten deshalb sogar schulfrei, wie zum Beispiel die Schüler am Carl-Friedrich-von-Weizsäcker Gymnasium in Ratingen Mitte. Die Forderungen der streikenden: Mindestens 6% mehr Lohn! Die Arbeitnehmergesellschaft ver.di kündigte diesen Streik bereits vor über einer Woche für NRW an. Schulfrei gab es deshalb eigentlich nicht.

Kommentar veröffentlichen